Zwei Outlets laden zum Shoppen ein

Das Factory In: Wiederbelebung einer  ehemaligen Porzellanfabrik

Das ehemalige Heinrich-Werksgelände hat in den vergangenen Jahren eine beachtliche Wiederbelebung erfahren. Unter dem Motto „Villeroy & Boch und mehr...“ hat es sich  zu einem Tourismus-Magnet in Selb entwickelt. Das vom saarländischen Porzellanhersteller initiierte Projekt hat mittlerweile mehr als 30 Partner dazu bewegt, sich in den früheren Fabrikations- und Verwaltungsräumen der Heinrich Porzellan GmbH einzumieten.

Viele exklusive und hochwertige Marken bieten ein attraktives Angebot an Porzellan, Glas, Besteck, Accessoires, Haushaltswaren, Heimtextilien, Designprodukten, Fashion, Schuhen, Lederwaren und vielem mehr zu attraktiven Preisen.

Die Welt von Rosenthal unter einem Dach

Ein Erlebnis für alle Selb-Besucher ist das Rosenthal Outlet Center: präsentiert das traditionsreiche Porzellanunternehmen an seinem Stammsitz doch alle seine Marken.

Modern und ansprechend gestaltet befinden sich alle unter einem Dach: Rosenthal, Rosenthal meets Versace, Thomas und Hutschenreuther. Ob Porzellan oder Glas, ob klassisches Service oder Geschenkartikel in außergewöhnlichem Design – das Outlet Center bietet für jeden Geschmack das Passende. Bestecke und Accessoires von Sambonet sowie Küchenutensilien von Paderno runden das Angebot ab.

Darüber hinaus haben unter anderem auch die Bekleidungs-Marken Trigema und MAC sowie WMF und Vossen Flächen im Rosenthal Outlet Center bezogen.

Mode für die ganze Familie

In direkter Nachbarschaft zum Rosenthal Outlet Center befindet sich die no basics Modefabrik. In einem Industriegebäude der Bauhaus-Architektur erwatet die Besucher ein Modeangebot von über 20 Markenherstellern für die ganze Familie. Und das alles zu Outletpreisen.